Anchor Tag

Aus Online Marketing Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Anchor Tag ist ein HTML-Tag, das dazu dient, einen Hyperlink zu erzeugen, der auf Inhalte der gleichen oder einer anderen Webseite verweist.

Umsetzung

Das Anchor Tag wird im HTML-Quellcode eingefügt.

Beispiel einer Syntax für einen Hyperlink, der mit den Anchor Tag erzeugt wurde:

<a href="http://www.beispielseite.de">Anchor-Text</a>

Das Attribut href definiert hierbei das Verweisziel. Möchte man zu einem elektronischen Dokument (z.B. einem Text, einem Bild oder einer Videodatei) auf einer externen Seite verlinken, wird die vollständige URL als Verweisziel angegeben. Soll dahingegen eine Verlinkung zu einer internen Seite hergestellt werden, reicht auch die Angabe des konkreten Dateinamens aus.

Beispiel:

<a href="beispielseite.html">Anchor-Text</a>

Der jeweilige Anchor Text (deutsch Ankertext, auch Linktext) legt den später klickbaren und meist farblich gekennzeichneten und unterstrichenen Text des Hyperlinks fest. Klickt der Internetnutzer auf den Anchor-Text des Hyperlinks, wird er automatisch an die jeweilige Zieladresse bzw. das Zieldokument weitergeleitet.

Optional kann hier zusätzlich das Title-Attribut verwendet werden, um kurz den Inhalt des Verweisziels zu beschreiben. Dieser wird dem Internetnutzer (ggf. in einem Tooltip-Fenster) angezeigt, wenn er mit dem Cursor über den Hyperlink fährt.

Beispiel:

<a href="Rosenliebhaber.html" title="Tipps zur Rosenpflege">Pflege</a>


Möchte man, dass die Zieladresse bzw. die Zieldatei, zu der/m der Internetnutzer weitergeleitet werden soll, in einem neuen Fenster öffnet, ist das target-Attribut mit der Angabe "_blank"> zu verwenden.

Beispiel:

<a href="http://www.beispielsweite.de" target="_blank">Anchor-Text</a>

Im Rahmen der internen Verlinkung von Inhalten findet zudem häufig das name-Attribut Anwendung, wenn bspw. eine konkrete Stelle eines Textdokuments auf einer anderen Seite verlinkt werden soll. Klickt der Internetnutzer hier auf den Linktext des Hyperlinks, wird er automatisch zu der angegebenen Stelle weitergeleitet. Eine beispielhafte Syntax lautet wie folgt:

<a href="andereseite.html#name">Anchor-Text</a>

Soll der Internetnutzer zu einer bestimmten Stelle innerhalb der gleichen Seite weitergeleitet werden, kommt das name- Attribut bspw. wie folgendermaßen zum Einsatz:

<a name="Seitenanfang"></a>

Klickt der Internetnutzer in diesem Beispielsfall den Linktext des Hyperlinks an, der regelmäßig am Ende einer Seite platziert ist, „springt“ er automatisch an den Seitenanfang zurück.

Bedeutung für die Suchmaschinenoptimierung

Die mittels Anchor Tags hergestellte Verlinkung von Webseiteninhalten hat eine große Bedeutung für die Suchmaschinenoptimierung. Insbesondere dem Anchor-Text kommt hier eine zweifache Bedeutung zu: Da sie von Google und anderen Suchmaschinen für die Bewertung von Webseiten herangezogen werden, sind sie ein wichtiges Ranking-Kriterium. Darüber hinaus sollen sie Internetnutzer zum Klick auf den jeweiligen Link animieren und dadurch die Click-Through-Rate der Webseite erhöhen.

Der Formulierung von Anchor-Texten ist daher größte Sorgfalt zu widmen. Der Anchor-Text sollte kurz, prägnant und aussagekräftig sein und relevante Keywords enthalten (vermieden werden sollten Linktexte wie „Hier weiterlesen“ oder „Hier klicken“). Umso informativer der Anchor-Text gestaltet ist und umso relevanter die darin enthaltenen Keywords in Bezug auf die konkrete Suchanfrage bewertet werden, desto besser fällt auch das Ranking der Webseite bzw. Unterseite in den Suchergebnisseiten der jeweiligen Suchmaschine aus.