Anchor Text

Aus Online Marketing Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Anchor Text (deutsch Ankertext; auch Linktext, Verweistext) ist der auf einer Webseite für Besucher sichtbare und klickbare Text eines Hyperlinks, der auf ein anderes elektronisches Dokument (z.B. einen Text, ein Bild oder eine Videodatei) auf der gleichen (interner Link) oder einer anderen Webseite (externer Link) verweist. Er ist regelmäßig in einen Fließtext integriert und wird durch eine farbliche Kennzeichnung und/oder durch Unterstreichung hervorgehoben.

Klickt der Webseitenbesucher auf den Anchor Text des Links, wird er automatisch an die verlinkte Zieladresse (URL) weitergeleitet.

Im Fließtext der Webseite erscheint nur der beschreibende Anchor Text des Links, die dahinter verborgene Zieladresse (URL) ist dahingegen für den Besucher nicht sichtbar.

Bedeutung für die Suchmaschinenoptimierung

Da Anchor Texte für Suchmaschinen ein wichtiges Kriterium für die Qualitätsbewertung von Backlinks sind, die wiederum einen wichtigen Ranking -Faktor darstellen, nehmen sie im Rahmen der Suchmaschinenoptimierung einen zentralen Stellenwert ein. Umso prägnanter und aussagekräftiger Links im Anchor-Text beschrieben werden und umso relevanter die darin enthaltenen Keywords für die Suchanfrage sind, desto besser fällt ihre Qualitätsbewertung und damit letztlich auch das Ranking der Webseite aus. Vermieden werden sollten daher nicht nur Linktexte ohne Informationsgehalt (z.B. „Klick hier“ oder „Hier weiterlesen“), sondern auch ein übermäßiger Gebrauch von Keywords (sog. Keyword Stuffing), da solche Links seit dem Penguin Update von Google aus dem Jahr 2012 als Spam bewertet und mit einem schlechteren Ranking der Webseite bestraft wird.