Emoji

Aus Online Marketing Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Ein Emoji (jap. für Bildschriftzeichen) ist ein Ideogramm. Es wird vor allem in SMS und Chats verwendet um längere Begriffe zu ersetzen. Erfunden wurden die Emojis von Shigetaka Kurita, wobei sich diese auf Grund der damaligen Mobiltelefone sehr von den heutigen Emojis unterschieden. Anfangs waren die Emojis einfarbig und nur 12 x 12 Pixel groß.

Kodierung

Seit Entstehung der Emojis gab es keine einheitliche Kodierung. Angefangen mit Shift_JIS und weiterkodiert durch die unterschiedlichsten Mobilfunkprovider heute. Es gibt verschiedene Varianten, die verbreitet und vervielfacht wurden. Heute gibt es mehr als 700 verschiedene Emojis, früher waren es nur 176 Emojis. 2010 gab es eine Veränderung, die Ausschlaggebend für die Verwendung von Emojis war. Durch Unicode können Emojis einheitlich dargestellt werden.

Verwendung

Erstmals wurden Emojis für den einfache Textnachrichten verwendet. Heute werden Emojis vielfältiger eingesetzt, z.B. in Chatprogrammen wie Skype, Sozialen Netzwerken wie Twitter und Facebook oder Instant Messanger wie Whats App