Google AdSense

Aus Online Marketing Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Google AdSense ist ein Werbedienst von Google Inc., der die Einbindung von Werbeanzeigen auf Webseiten ermöglicht.

Die Werbeanzeigen werden von Google AdSense anhand eines Algorithmus im thematischen Kontext der jeweiligen Webseite ausgewählt und in der Form von Textanzeigen und Werbebannern über JavaScript ausgeliefert. Der Webseiteninhaber erhält nach offiziellen Angaben von Google für jeden Klick auf eine Werbeanzeige zwischen 51 und 68 Prozent des Umsatzes. Wie hoch der tatsächliche Klickpreis (CPC) ist, ist von mehreren Faktoren, u.a. der Qualität und der Platzierung der Werbeanzeige, abhängig. Der maximale Klick-Preis wird durch den Werbetreibenden selbst durch sein vorheriges maximales Klickpreis-Gebot bestimmt.

Google AdSense ist neben Google AdWords das am häufigsten genutzte Werbesystem im World Wide Web. Es wird von vielen Webseiteninhabern als zusätzliche oder ausschließliche Einnahmequelle genutzt.

Einzelnachweise

1 Neal Mohan: Die AdSense-Umsatzbeteiligung. In: Google Inside AdSense Blog, 24. Mai 2010. Abgerufen am 19. Januar 2014.

Weblinks

Offizielle Webseite von Google AdSense Google Inside AdSense Blog (der offizielle deutsche AdSense-Blog)