Google Doodle

Aus Online Marketing Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Begriff Google Doodle (deutsch Gekritzel, Kritzelei) steht für die Veränderung des Logos auf der Benutzeroberfläche von Google.

Erstmalig kam es zu einer Veränderung des Google Logos, als die Gründer Larry Page und Sergei Brin am Burning Man Festival teilnahmen. Während das Logo seither zunächst nur punktuell und zu einzelnen Anlässen verändert wurde, sind heute in regelmäßigen Abständen durch Grafik-Designer und Illustratoren aufwändig erarbeitete Veränderungen des Logos zu bestimmten Anlässen wie Feiertage, Geburtstage oder Jahrestage zu beobachten. Klickt der Internetnutzer auf das Logo, das in der Regel als Link fungiert, werden die für den jeweiligen Anlass relevanten Suchergebnisse in den SERPs angezeigt. Bis dato wurden rund 1000 unterschiedliche Google Doodles veröffentlicht.