Google X

Aus Online Marketing Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Google X ist der Name eines Forschungslabor von dem US-amerikanischen Unternehmen Google Inc., mit Sitz im Mountain View, Kalifornien. Google X heißt so viel wie „Die Suche nach dem Unbekannten“. Mitgründer von Google Sergey Brin ist Chefforscher der Forschungsabteilung Google X.

Moonshot

Die Projekte, die mit dem Ziel unternommen werden, etwas neues zu erfinden, werden bei Google X Moonshot genannt. Hierbei steht das Mantra von Google im Vordergrund: „Wenn du das Leben von 100 Millionen Menschen veränderst, dann bist du nicht erfolgreich. Das bist du erst, wenn du das Leben von einer Milliarde Menschen veränderst.“ Die Kosten die ein solches Projekt hervorrufen, spielen keine Rolle.

Projekte

Google Glass: Mit der Datenbrille wird die virtuelle mit der realen Welt verknüpft. Der Miniaturcomputer wird am Kopf getragen und erweitert so die Realität.

Digitale Kontaktlinse: zur Messung des Blutzuckerwertes.

Autonome Fahrzeuge: Autos, die ohne Fahrer bewegt werden können.

Google Loon: Internetdienste mit Hilfe von Ballone in der Stratosphäre.

Web 3.0: Internet der Dinge