Heading Tag

Aus Online Marketing Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Heading Tag dient der Erstellung von Überschriften in HTML-Dateien. Die Überschriften strukturieren den Inhalt einer Webseite und machen diesen für Besucher und Suchmaschinen verständlicher.

Es gibt sechs Heading-Tags mit unterschiedlicher Hierarchie, und zwar H1 bis H6. Während „h“ für heading (deutsch Überschrift) steht, definieren die Zahlen 1 bis 6 die Formatierung bzw. Gliederungsebene der Überschrift. Die jeweilige Gliederungsebene gibt dabei Aufschluss über die Relevanz der Überschrift. So definiert bspw. H1 die wichtigste Überschrift in der höchsten Gliederungsebene; sie wird im Webbrowser optisch am größten dargestellt.

Der Syntax lautet in diesem Fall:

<h1>Überschrift</h1>

Bedeutung für die Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinen nutzen Heading Tags, um den Inhalt eines Texts und dessen Relevanz zu identifizieren. Daher sollten Überschriften stets die wichtigsten Keywords für die betreffende Seite beinhalten, um sicherzustellen, dass das Thema der Seite erkannt und die Seite in den Suchindex aufgenommen werden kann. Insbesondere dem h2-Tag wird – nach verbreiteter Auffassung – ein großer Stellenwert bei der Suchmaschinenoptimierung beigemessen. Hier sollten danach die relevanten Keywords der jeweiligen Seite platziert werden.