Intranet

Aus Online Marketing Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Unter Intranet versteht man ein unternehmens- bzw. organisationsinternes Computernetzwerk. Diese nicht-öffentliche Netzwerk wird von Unternehmen, Behörden und Bildungseinrichtungen genutzt. Die User des Intranets brachen für die Nutzung Zugangsdaten. Bei den Usern handelt es sich um bestimmte Personen, deren Computer am selben Netzwerk angeschlossen sind. Dabei dient das Intranet zur Unterstützung von unternehmensinterner Prozesse. Reguliert wird Datenaustausch zwischen Intranet und Internet durch sog. Firewall.

Aufbau und Funktionsweise

Das Intranet basiert auf den gleichen Techniken und Anwendungen wie das Internet. Genau wie das Internet hat auch das Intranet die Funktion als Informations-, Kommunikations- und Anwendungsplattform zu dienen. Benötigt werden Server, Clients und Endgeräte als Kommunikationsvoraussetzung. Als Netzwerkprotokoll dient wahlweise TCP/IP oder HTTP. User können auch von verschiedenen Orten auf das Intranet zugreifen, möglich ist das über sog. VPN-Tunnel. Aus diesem Grund ist es besonders wichtig, dass das Intranet durch einen Login, vor unbefugten Usern, geschützt ist. Im Web 2.0 lässt sich Social Media mit Intranets verbinden, z.B. können große Intranets Foren, Blogs oder auch Community-Seiten enthalten.

Anwendungsbereich

  • innerbetriebliche Kommunikationsplattform
  • betriebliche Informationsstelle (personalisierte Informationsausgabe)
  • das Anbieten von Online-Dienstleistungen (z.B. Daten einfacher zugänglich machen)
  • zielgruppenangepasste Informationsübermittlung
  • auf interne Datenbanken zugreifen
  • Archivsuche

Ziele

Zu den Zielen eines Intranets gehören die Beschleunigung von Informationsströmen, die Automatisierung von Betriebsvorgängen und somit die Optimierung der Internetnutzung. Zudem sollen Intranets die Arbeit vereinfachen, indem Alle Beteiligten auf einen Pool an Daten zugreifen können, es gibt eine gemeinsame Datenbank, die aufwendiges und zeitintensives Suchen von Informationen rationalisiert. Außerdem steht den Usern eine große Breite an Auswertungsmöglichkeiten zur Verfügung. Ein weiteres Ziel ist der Datenschutz.

Vorteile

  • einfache und schnelle Informationsverteilung
  • Workflow kann erhöht werden
  • Corporate Identity wird gestärkt
  • Die Technik der Browser ermöglicht eine einfache Anwendung
  • Zusammenarbeit ist ortsunabhängig
  • Surfverhalten der Mitarbeiter kann kontrolliert werden
  • Datenmanagement ist einfacher und effizienter
  • Datenschutz ist einfacher um umzusetzen
  • Viele Möglichkeiten der innerbetrieblichen Auswertung (einfacher)

Bedeutung SEO

Die Meinungen darüber, ob Suchergebnisse in Intranets ähnlich wie Suchmaschinen optimiert werden können sind geteilt. Einige sprechen sich dafür aus, dass Inhalte wie Texte und Bilder gleiche Optimierungsmöglichkeiten bieten, Andere wiederum sind der Meinung, dass die vielen infrastrukturellen Ausprägungen von Intranets keine durchgängigen Rückschlüsse auf Optimierung zulassen.